love.at gewinnt .at Award

.at Awardlove.at war in den vergangenen Monaten die am schnellsten wachsende Website Österreichs. Seit der Gründung vor einem Jahr registrierten sich fast 35.000 Partnersuchende auf unserer Site und viele davon haben schon die Liebe für’s Leben oder zumindest für eine Nacht gefunden! 🙂

Nun erhielten wir auch noch Anerkennung von anderer Seite, die uns sehr freut: love.at wurde heute Abend im Rahmen einer festlichen Gala mit dem “.at Award 1999” in Bronze ausgezeichnet! Der .at Award ist der wichtigste österreichische Internetpreis und wird alljährlich von der Tageszeitung “Der Standard” und der Agentur treAngeli an die besten heimischen Websites vergeben.

love.at hat schon 20.000 User!

Also damit haben wir nicht gerechnet: Neun Monate nach der Eröffnung von love.at haben sich bereits 20.000 Partnersuchende bei uns registriert – und die Tendenz ist weiterhin stark steigend. Eigentlich war love.at ja nur als kleines Experiment gedacht, ob es wirklich möglich sein könnte, Menschen übers Internet miteinander zu “matchen”. Anscheinend gibt es tatsächlich ein Bedürfnis danach!

love.at 20.000 User

Black•Box wird blackbox.net

Black•Box Desktop

Seit Herbst 1992 lief die Black•Box mit der FirstClass Software des kanadischen Herstellers SoftArc, Inc. FirstClass war ein wunderbares Produkt, weil es erstmals die Welt der “Datenfernübertragung” für Menschen eröffnete, die kein tieferes Computerwissen besaßen. Die Software war einfach per Mausklick zu bedienen und die Steuerung erfolgte durch bunte Icons – sofern man schon einen Farbmonitor hatte…

Leider mussten wir in den vergangenen Jahren feststellen, daß die Entwicklung von FirstClass nicht in der nötigen Geschwindigkeit voranschritt und sich auch nicht in die von uns gewünschte Richtung entwickelte. Wir haben daher in den vergangen Monaten viel Zeit und Geld in die Entwicklung einer eigenen Open Source Community-Software investiert, die wir “Netbox” nennen. Der Netbox-Server mit dem Namen blackbox.net läuft ab sofort parallel zur alten Black•Box und wird diese ab der Jahrtausendwende komplett ersetzen.

blackbox.net Banner