Team MediaClan am Pothole Rodeo 2018

Das Pothole Rodeo 2018 war die vierte Ausgabe der Abenteuer-Rally quer über den Balkan. Wichtigste Regel: Die teilnehmenden Autos durften maximal € 500,- kosten und mussten mindestens 20 Jahre auf dem Buckel haben.

Unser „Team MediaClan“ (Doris, Marion, Michael und Reinhard) nahm die Herausforderung an und beteiligte sich mit einem Mercedes E 300 TDT, Baujahr 1998. Nach seinem Finder tauften wir das Auto „Herr Josef“.

Der Start der 2. Gruppe, an der wir mit Startnummer 243 teilnahmen, erfolgte am 8. Juli 2018 in Graz, der Zieleinlauf erwartete uns am 15. Juli in Split. Dazwischen lagen über 4.000 km Abenteuer, die Herr Josef – abgesehen von kleinen, altersbedingten Wehwehchen, bravurös meisterte. Team MediaClan landete auf Platz 20 unter 96 gewerteten Teams.

Das Blog unserer Rally ist weiterhin unter team.mediaclan.at online, ergänzt durch wunderschöne Bilder auf Instagram und Kurzberichte auf Facebook.

Unser Dank gilt unseren Sponsoren orf.at, Volxfest und Tschickfabrik. Ohne sie wäre dieses Abenteuer nicht möglich gewesen!

Autor: Michael Eisenriegler

Geschäftsführer von MediaClan, Univ.-Lektor, Social Media Consultant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.