Erasmus+ Tagebuch-Wettbewerb erfolgreich beendet!

| Keine Kommentare

Jedes Jahr absolvieren Lehrlinge und SchülerInnen von berufsbildenden Schulen im Rahmen von „Erasmus+“ ein Praktikum im Ausland. Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich hat 2016, begleitend dazu, eine Social Media Kampagne ausgeschrieben. Kern der Kampagne war eine Facebook Page Tab App, die von den Jugendlichen dazu verwendet wurde, ihre Eindrücke im Rahmen des Programms „Erasmus+“ in einem Tagebuch festzuhalten.

PreisträgerInnen des Erasmus+ Tagebuch-Wettbewerbs

Wir gratulieren der Siegerin des Wettbewerbs, Anna-Patricia Oberwalder, recht herzlich!

MediaClan entwickelte gemeinsam mit Interactives die Facebook-App, die Inhalte verschiedener Social Media Plattformen aggregiert und als Tagebuch darstellt. Parallel dazu betreuten und unterstützen wir die TeilnehmerInnen. Eine Jury, bestehend aus ExpertInnen, kürte die besten Tagebücher. Im Rahmen einer Abschlußveranstaltung erhielten die Gewinnerinnen Sachpreise.

Foto: OeAD-GmbH/APA-Fotoservice/Hörmandinger
Fotograf/in: Martin Hörmandinger

Autor: Michael Eisenriegler

Geschäftsführer von MediaClan, Univ.-Lektor, Social Media Consultant

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.