love.at geht an jet2web

| Keine Kommentare

Im Frühjahr 2001 verkaufte lion.cc ein Reihe von Assets, darunter auch love.at und palazzo, an die jet2web GmbH weiter. Unsere Zusammenarbeit mit jet2web und damit auch unsere Verantwortung für diese beiden Services endet mit heutigem Tage.

Autor: Michael Eisenriegler

Geschäftsführer von MediaClan, Univ.-Lektor, Social Media Consultant

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.